DE   EN   IT

Unsere Dolmetscher helfen Ihnen bei geschäftlichen Anliegen, Kongressen, Konferenzen, Seminaren, Werksführungen, Gerichtsverhandlungen, Telefongesprächen u.v.m. Abhängig von der Situation nutzen wir verschiedene Dolmetschtechniken.

  • Simultandolmetschen
    Mit Hilfe einer Simultandolmetschanlage übertragen unsere Dolmetscher das Gesagte, parallel während der Redner spricht. Diese Technik wird vor allem dann verwendet, wenn die Konferenz, der Kongress oder die Tagung relativ groß ist oder wenn mit mehr als zwei Sprachen gearbeitet wird.

Online-Dolmetschen


Eine Sonderform des Simultandolmetschens, welche wir anbieten, ist das sogenannte „Online-Dolmetschen“ (manchmal auch „Tele-Dolmetschen“ genannt). 

Events, wie Messen, Konferenzen oder Kongresse, sind derzeit massiv durch Corona beschränkt. Viele Veranstalter weichen daher auf digitale Medien aus und führen die Veranstaltung virtuell durch. Mittels Online-Dolmetschen werden die Redebeiträge der einzelnen Teilnehmer von Dolmetschern simultan mittels entsprechender Tools in verschiedenen Sprachen übersetzt. 


Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Blog.

  • Konsekutivdolmetschen
    Beim Konsekutivdolmetschen übertragen unsere Dolmetscher das Gesagte in eine andere Sprache, nachdem der Redner seine Ausführungen beendet hat. Dabei kommt in der Regel keine Dolmetschanlage zum Einsatz. Diese Technik eignet sich besonders für Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl, wie etwa für Seminare, Produktpräsentationen oder Pressekonferenzen, bei denen nur in eine Sprache gedolmetscht werden muss.
     

  • Verhandlungsdolmetschen
    Beim Verhandlungsdolmetschen übertragen unsere Dolmetscher das Gesagte zwischen zwei oder mehr Gesprächspartnern. Dabei dolmetschen wir einzelne Sätze oder kurze Sinnabschnitte. Diese Art des Dolmetschens kommt vor allem bei Geschäftsverhandlungen oder Werksführungen zum  Einsatz.

Beim Dolmetschen müssen Dolmetscher in Bruchteilen von Sekunden das richtige Wort finden, um die kohärente Übertragung von einer Sprache in die andere zu ermöglichen. Zugleich werden sie zum Sprachrohr des Auftraggebers und müssen dessen Äußerungen in jeder Facette getreu wiedergeben.


Eine gute Vorbereitung der Dolmetscher ist für das Gelingen der Dolmetschdienstleistung ausschlaggebend. Daher ist es unerlässlich, dass die Dolmetscher Unterlagen, wie z. B. Vorträge oder Referenzmaterial, rechtzeitig vor dem Veranstaltungstermin erhalten, um sich in die jeweilige Materie einarbeiten zu können.
 


Abrechnung
Die Abrechnung von Dolmetschtätigkeiten erfolgt in der Regel auf Zeitbasis. Für größere Konferenzen erstellen wir Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Gesamtangebot für Dolmetscher und der erforderlichen Dolmetschtechnik. Wir stellen das für Sie optimale Dolmetscher-Team zusammen und organisieren die für Ihre Veranstaltung erforderliche Konferenztechnik.

Auch wenn Sie Serviceleistungen im Umfeld der Tagung oder Konferenz, wie z.B. die Übersetzung des Tagungsprogramms, die Übersetzung der Tagungsunterlagen nach der Konferenz etc., benötigen, sind wir Ihnen als beratendes Übersetzungsbüro gerne behilflich.

© 2020 language service   |   AGB   |   Datenschutz   |   Impressum

  • Facebook
  • Linked In
  • Xing